Jan Bludau
Jan Bludau
Inhaltsverzeichnis

Google Analytics: In-Page-Analyse einrichten und einsetzen

Erfolg ist messbar.

Es ist möglich Google Analytics so zu konfigurieren dass die erweiterte in Page Analyse möglich wird. Dazu muss in den Kontoeinstellungen die in Page Analyse aktiviert werden inklusive der erweiterten Ding Zuordnung um doppelte Klicks zu verhindern.

 Wer sich nun fragt die man Zugriff auf die in Page Analyse bekommt dem sei gesagt dass dies über einen Google Chrome Plugin realisiert werden kann.

 Das Google Analytics in Page Chrome plugin hat automatisch Zugriff auf die Google Analytics Konten Mit dem Konto indem sie bei Google angemeldet sind.

 Das Plugin verfügt über ein on off Schalter.  wenn Sie den Schalter aktivieren Planet sich am oberen Bildschirmrand ein kleines Fenster ein indem sie die aktuellen Zugriffszahlen von heute sehen inklusive  einer Echtzeit Besucherstatistik. Also die sogenannten Echtzeit User also Benutzer die gerade auf der Internetseite unterwegs sind.

 Erfolg ist messbar!

 Sie sollten sich unbedingt mit dieser Technik vertraut machen um die Besucherströme besser zu verstehen und gegebenenfalls die Navigation umzustrukturieren oder Sachen die sie mehr verkaufen wollen in den Vordergrund zu rücken. Sie verstehen viel besser wie die Benutzer und Kunden auf ihrer Internetseite agieren. Diese Analyse kann einiges an Zeit in Anspruch nehmen ist aber sehr wertvoll.

tsecurity.de In-Page Analyse von Google Chrome Extension
tsecurity.de In-Page Analyse von Google Chrome Extension

Unverbindliche Projektanfrage stellen